Sie befinden sich hier: News » Artikel 

Kettenlagerung

Schubketten Option - Kettenlagerung

Mehr Flexibilität gegenüber herkömmlicher Speicherung

Schubketten haben bisher immer die Möglichkeit geboten, Anlagen mit extrem geringem Bauraum zu realisieren. Durch die Möglichkeit, die Kette hinter dem Antriebsgehäuse aufzurollen, können Maschinen platzsparender ausgeführt werden. Gegenüber den bisher verfügbaren Speicherkästen gibt es jetzt eine noch flexiblere Variante - die Kettenlagerung.

Umlenkung durch Lagereinheit

Durch die einfache Umlenkung um 90° oder 180° und zusätzlichem Einsatz von Führungsschienen können jetzt mit geringem Aufwand Speicher nach Wunsch verlängert oder verkürzt werden. Auch die Schubkette selbst kann eine Last damit "um die Ecke" heben.

Nicht nur die Flexibilität wird durch dieses System erhöht. Auch die Hubgeschwindigkeit kann gegenüber dem herkömmlichen Kettenspeicher auf bis zu 600mm/s erhöht werden. Ausgestattet mit Führungsplatten aus Kunststoff, Befestigungswinkeln und einem Gehäuse bietet die Kettenlagerung eine einfache, geräuscharme und effiziente Variante sowohl die Speicherung der Kette zu übernehmen, als auch die Antriebseinheit aus dem eigentlichen Maschinenbereich herauszuführen.

Die Vorteile auf einen Blick:

- Speicherung der Kette wird flexibler

- Einfache Montage auf der Baustelle

- Geräuscharm

- Antriebseinheit kann dezentral aufgestellt werden

- Verschiedenste Materialkombinationen möglich

- Höhere Geschwindigkeiten

 

Kettenspeicherung durch Kettenlagerung für mehr Flexibilität in Ihrer Anlage.

Sprechen Sie uns an!

Zurück
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen